Wie funktioniert der Verleih?

Wie funktioniert der Verleih?

Wir verweisen auf die AGB für Kurs, Touren und Verlauf

Hiermit möchten wir Euch einen kurzen Einblick über den Ablauf des Verleihs geben:

Leihequipment:

  • 1x Rucksack mit Doppelhubpumpe Titan oder ähnlich (ab mind. 1 Tag Mietdauer)
  • 1x Board
  • ggfs. 1x Finne
  • 1x verstellbares 3-teiliges Paddel
  • 1x Safty-Leash (Sicherheitsleine)
  • 1x Drybag (optional gegen Aufpreis)
  • 1x Schwimmweste (optional gegen Aufpreis)

Mindestmietdauer: 1 Stunde

 

Ablauf:

  1. Buchung über unser Onlinesystem (mit Infos zu Gewicht und Alter)
  2. Bezahlung über unser Onlinesystem
  3. Abholung mit 50 Euro Kaution und Personalausweis (bei Minderjährigen: eine volljährige Person notwendig und mindestens 14 Jahre ohne Kurs oder 12 Jahre mit Kurs)
  4. Einweisung: Handling (Paddeltechnik, usw.) und Sicherheitsregeln
  5. Fahrspaß pur
  6. Rückgabe wie vereinbart

 

Regeln:

  • Das Tragen der Safty-Leash (Sicherheitsleine) ist Pflicht
  • bei Minderjährigen: - Das Tragen einer Schwimmweste wird empfohlen
  • Alkohol vor und während des Verleih untersagt
  • Weitergabe an Dritte nicht möglich
  • Kauf eines Boards nach dem Verleih (Sonderkonditionen!!!!!):

Ablauf: Ihr könnt Euch direkt das passende Board nach Absprache mit uns ausleihen und später kaufen. Die Verleihgebühr wird bis zu 50 Euro angerechnet bei anschließenden Kauf eines Boards.


Hinterlasse einen Kommentar